Noch ist es ruhig und winterlich bei uns am Biobauernhof, doch das wird sich bald ändern. Im März erwarten wir wieder allerhand tierischen Nachwuchs, um den wir uns liebevoll kümmern. Die Fütterung und Pflege unserer Babys bedeuteten für uns erneut jede Menge Arbeit, auf die wir uns jedoch schon sehr freuen. Wir stellen bis dahin alles für die tierische Kinderstube bereit, damit sich unsere Häschen, Kälber, Schweine und Fohlen gleich von Anfang an bei uns wohlfühlen. Die Frühlingsvorbereitungen laufen bei uns also weiterhin auf Hochtouren, um euch wieder schöne Ferien auf dem Biobauernhof inklusive tierischem Nachwuchs bieten zu können.

Maika und Martha erwarten Fohlen

Unsere Stuten Maika und Martha erwarten wieder Nachwuchs. Vor allem unsere Hauskinder Ida und Emma freuen sich schon riesig auf die kleinen Fohlen. Die Mädchen stehen dafür immerhin jeden Tag bereits um halb sechs in der Früh. Sie sehen dann gleich nach, ob die lieben Pferdebabys schon das Licht der Welt erblickt haben.

Häschen dürfen bei uns nicht fehlen

Im März kommen nicht nur unsere Fohlen auf die Welt, sondern auch unsere Hasen bekommen wieder flauschigen Nachwuchs. Etwas größer sind dagegen die Kälber, denn auch unsere Kühe erwarten im Frühling Zuwachs. Wir freuen uns schon darauf, unseren Gästen in ihren Ferien auf dem Bauernhof die vielen Jungtiere stolz vorzustellen.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar